Home

LNG Produktions- und Speichereinrichtungen

Man schätzt, dass bis 2020 Gas etwa 25% des globalen Energiebedarfs deckt und da es den Vorteil hat, ein relativ sauberer Brennstoff zu ein, wird dieser Prozentsatz weiter ansteigen. Da viele Erdgasvorkommen auf der Welt vom Markt isoliert sind, wird LNG (Flüssigerdgas) für die Energieversorgung der Endverbraucher eine führende Rolle spielen.


Die Produktion von LNG durch Umwandlung von Erdgas in Flüssiggas geht in einer Reihe von Prozessen vor sich, die gemeinhin als „Gasstraßen" bekannt sind. Bei diesen Prozessen wird das Gas gereinigt und getrocknet, durch Kühlung uaf -160° C verflüssigt und in großen LNG-Lagertanks gelagert, bereit in die LNG-Tanker gepumpt zu werden.


Fundamentbeheizung für Kühllagertanks.
LNG wird in großen isolierten Speichertanks, die unter atmosphärischem Druck stehen, gelagert. Da LNG bei -160° C gelagert wird, müssen die Bodenplatten beheizt werden, um Frostaufbrüchen und Ausbeulen der Bodenplatten wegen der Bildung von Eislinsen vorzubeugen, da dies möglicherweise zu einer Zerstörung des Tanks führen könnte. Andere tiefkalte Produkte, bei denen ebenfalls die Bodenplatten geheizt werden müssen, sind Butan und Propan.


Angesichts der kritischen Natur dieser Anwendung nutzt Thermon 3D FEA-Analysen um ein umfassendes Design anbieten zu können, das auch Randeffekte berücksichtigt. Das Heizkabel wird in die Kabelkanäle der Bodenplatten eingeführt, so dass in der Bodenplatte des Tanks die Wärme gleichmäßig verteilt wird sowie, soweit erforderlich, in den Ringmauern. Thermon kann Sie auch beim passenden Steuerungs- und Überwachungssystem beraten. Empfohlenes Begleitheizsystem: FP Konstantleistungs-Heizkabel oder RSX Selbstregulierendes Heizkabel, beide mit RTD-Steuerung.


Gasproben- und Instrumentenleitungen
Betriebs- und Analysegeräte benötigen Rohrleitungen für Proben, die über den Betriebs- oder Taupunkt des jeweiligen Gases erhitzt werden, um sicherzustellen, dass die Probe und der Analysator bei der gewünschten, erhöhten Temperatur aufeinander treffen. Zu vorisolierten beheizten Rohrbündel gehören Rohre, Heizkabel, Wärmeisolierung und Außenmantel als maßgeschneidertes Kombi-Produkt mit dem Namen TubeTrace®. TubeTrace ist eine effiziente und kostengünstige Lösung für Begleitheizung bei Rohren mit kleinem Durchmesser. Empfohlenes Begleitheizsystem: TubeTrace mit kundenspezifischem Rohrleitungstyp und BSX oder HTSX selbstregulierendes Heizkabel und Thermostatsteuerung.


Prozess-Temperaturhaltung
Prozess- und Taupunkthaltung für eine Reihe von Produkten, die in Pipelines innerhalb der Anlage transferiert werden. Typische Produkte, die elektrische Begleitheizung benötigen, sind Oxazolidinon, Falschgasentlüftung, Sperrgas und Gasmessung. Empfohlenes Begleitheizsystem: HTSX Selbstregulierendes Heizkabel oder wenn höhere Temperaturen gehalten werden müssen HPT Heizkabel mit Leistungsbegrenzung oder MIQ mineralisoliertes Heizkabel.


Elektrische Begleitheizung – Standards und Codes
Thermon Begleitheizungsprodukte werden von den größten Zulassungsstellen auf internationale Industriestandards geprüft und zertifiziert.

Von Thermon weltweit vollendete LNG-Projekte.


EPCEigentümer Standort Projekt
KJK Woodside Petroleum Australien Gasstraßen 1-2,4
FW Woodside Petroleum Australien Gasstraßen 5
JGC- KMSB-SIME MLNG Malaysia Gasstraße 3
MHI Sempra Energy Mexiko LNG-Tanks
CBI- USA Shell Hazira Nigeria LNG-Tanks
Chiyoda- Snarmprogetti Ras Laffan Katar Gasstraße
Saipem SA Cartagena Spanien LNG-Tanks
Techimont ICB Shell Indien LNG-Tanks
Daelim- Skanska Korean Gas/POSCO Korea LNG-Tanks

Hinweis ...
Diese Liste ist unvollständig. Wenden Sie sich an Thermon, um eine umfangreichere Liste mit vollendeten und gerade durchgeführten Projekten weltweit zu erhalten.



PDF-Version herunterladen