Home

TC 816
Steuerungs- und Überwachungsmodul

TC816 ist ein mikroprozessorbasiertes Steuerungs- und Überwachungsmodul für mehrere Heizkreis, das speziell als kosteneffektive Begleitheizung entwickelt wurde. Die Einheit dient zur Steuerung und Überwachung der Begleitheizung mittels digitalem Informationsdisplay oder über einen Computer (optional) für bis zu 480 Begleitheizungskreise.

Die Kontrollparameter für das TC 816 können entweder über das zentrale Begleitheizungskontrolldisplay oder über die optionale Steuerungs- und Überwachungssoftware eingegeben werden.

Während des Betriebs zeigt das zentrale Begleitheizungskontrolldisplay die Rohrtemperaturschwelle und gewessene Werte, Heizungsflussschwelle (optional) und gemessene Werte sowie den Alarmstatus an. Alle Parameter warden pro Heizkreis angezeigt.

Wenn erforderlich kann ein zweites TC 816 als Temperaturbegrenzer eingesetzt werden, das die Heizkabeltemperaturschwelle, den gemessenen Wert und Alarmstatus für die relevante Rohrtemperatur der Begleitheizung anzeigt. So ist das Modul selbst in Gefahrenzonen ohne große Anstrengungen kompatibel.

Software-Demos:
Paracon-Demo (Download)

TC 816

Angebotsanfrage