Home

TraceNet™ ECM-OS™
Elektronisches Steuerungsmodul

Das TraceNet ECM-OS ist ein elektronisches Steuerungsmodul, speziell für die Offshore-Industrie zur Steuerung von Begleitheizungskreisen entwickelt, die in Anwendungen zum Frostschutz und zur Temperaturhaltung eingesetzt werden. Auch als Wandhalterung (WP) erhältlich. Das ECM dient sowohl der Temperatursteuerung als auch dem Sensor und dem Stromanschluss für den Begleitheizungskreis.

Das ECM-OS ist ien ein Edelstahlgehäuse eingebaut mit einem umweltfreundlichen Wert von IP66. In Abhängigkeit von den gewählten Optionen kann das ECM-OS als Kombination aus Temperatursteuerung und Begrenzer, als Temperaturregler oder Temperaturbegrenzer genutzt werden. Mit Drehschaltern können die Temperatursteuerung un der Grenzwerte für den Begrenzer eingestellt werden. Die Standardausführung des ECMOS kommuniziert in einem physikalischen RS485-Netzwerk und verwendet dabei das Mod-Bus RTU-Kommunikationsprotokoll. Als Alternative wird auch ein CAN-Bus-Kommunikationsnetzwerk angeboten.

Das ECM-OS ist sowohl für normale (nicht klassifizierte) als auch für gefährliche (klassifizierte) Standorte zugelassen.

TraceNet™ ECM-OS™

Angebotsanfrage