Home

VSX™
Selbstregulierendes Heizkabel

Selbstregulierende VSX-Hochleistungsheizkabel sind speziell für die Temperaturerhaltung oder für Frostschutz bei Prozessen konzipiert, bei denen die Temperatur gleichmäßig gehalten werden muss oder die hohen Temperaturen ausgesetzt sind. VTSX widersteht den Temperaturen von Dampfreinigungen.

Die Wärmeabgabe von VSX-Kabeln variiert als Reaktion auf die Umgebungstemperaturen, indem der Wärmeausstoß bei steigender Temperatur gedrosselt wird und sie können ohne Schaden für die Kabel durch Temperaturstörungen überlappend gelegt werden.

Betriebsspannung: 230 VAC

Maximale Haltetemperatur: 149°C

VSX™

Angebotsanfrage