Home

TubeTrace Typ SI/MI
Rohrbündel

TubeTrace Typ SI und MI mit isolierter „leichter" Begleitheizung ist konzipiert für den Frostschutz oder Temperaturhaltung bei metallischen und nicht-metallischen Rohren. TubeTrace Type SI and MI isoliertes „leichtes" Dampfrohr ist geeignet zum Einsatz bei Prozessanalyse, Emmisionsanalyse und bei Impulsleitungen zu Druckmessumformern, wenn Dampf oder heiße Flüssigkeit das bevorzugte Heizmittel ist.

TubeTrace Typ SI und MI mit isolierter „leichter" Begleitheizung ist ein metallisches Beheizungsrohr, beschichtet mit Glasfaser und einer wärmereflektierenden Schicht, die die Wärmeabgabe und die Temperatur reduziert. Die isolierte Begleitheizung sorgt für reduzierte, doch vorherbestimmbare Wärmeabgabe entlang des begleiteten Rohrs und verhindert zugleich Brennpunkte und Überhitzungen. So wird konsistente Wärmeübertragung und Leistung sichergestellt.

Im Gegensatz zu vor Ort gefertigten und isolierten Rohren liefern vorgefertigte, werksseitig mit TubeTrace isolierte Rohre besten Wetterschutz und langfristige Zuverlässigkeit.

5° C bis 120° C

TubeTrace Typ SI/MI

Angebotsanfrage